Die Fachschaft Architektur ist die Vertretung der Architekturstudierenden der TUM.

Als Teil der School of Engineering and Design haben wir uns organisatorisch mit den Fachschaften der Altfakultäten Maschinenwesen, Bau-Geo-Umwelt, Luft-Raumfahrt und Geodesie, sowie der Munich School of Engineering zusammengeschlossen und stellen 7 der knapp 50 Studierendenvertreter:innen, die sich School-übergreifend für die Interessen der Studierendenschaft einsetzen.

Zudem ist die Fachschaft Architektur e.V. ein gemeinnütziger Verein. Der Verein ist im Jahr 2012 aus der bereits bestehenden Fachschaft Architektur hervorgegangen und wurde von Architekturstudierenden gegründet.

Unser Ziel ist es unsere Interessen hochschulpolitisch in den verschiedenen Gremien und Kommissionen zu fördern und dafür einzustehen und als Sprachrohr der Studierendenschaft zu wirken.

Hierzu organisieren wir uns in verschiedenen Arbeitskreisen, die die einzelnen Bereiche je nach Interesse der Fachschaftsmitglieder:innen abdecken. Je nach Aufwand bestehen diese Arbeitskreise aus zwei bis fünf Studierenden.

Zusätzlich organisieren wir kleine und größere Veranstaltungen, die den Zusammenhalt der Studenten unterschiedlicher Fachsemester stärken. So zum Beispiel das alljährliche Sommerfest oder die Semester-Opening-Partys, sowie regelmäßige Barabende

Die gewählte Fachschaftsvertretung des Fachbereichs Architektur besteht im Studienjahr 2022 aus Philipp Dopfer, Moritz Götzl, Alicia Hergerdt, Elena Spatz, Balthasar Unger, Antonius Viehmann und Sofia Weidner. Antonius Viehmann nimmt dabei die Vertretung des Fachbereichs Architektur im School Council der School of Engineering and Design 

Wenn auch du Lust hast uns zu unterstützen oder ein bisschen in die Hochschulpolitik hinein zu schnuppern, komm vorbei, schreib uns eine Mail (info@fachschaft-architektur.de).

 

Deine Fachschaft Architektur TUM